Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Konsularische Dienstleistungen des Generalkonsulats

Artikel

Vor Reisen in die Ukraine wird gewarnt. Deutsche Staatsangehörige sind dringend aufgefordert, das Land zu verlassen. Falls Sie das Land nicht auf einem sicheren Weg verlassen können, bleiben Sie vorläufig an einem geschützten Ort. Eine Evakuierung durch deutsche Behörden ist derzeit nicht möglich. Der Luftraum ist geschlossen. Eine Ausreise ist grundsätzlich auf dem Landweg möglich.
Die Deutsche Botschaft hat den Dienstbetrieb in Kiew in eingeschränkter Form wieder aufgenommen, nimmt bis auf Weiteres jedoch keine konsularischen Aufgaben wahr. Das Generalkonsulat in Donezk (mit Sitz in Dnipro) ist weiterhin geschlossen, ebenso das Büro der Honorarkonsulin in Charkiw.

Sie erreichen die Botschaft per E-Mail über das Kontaktformular.

Die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts finden Sie hier ; ein FAQ und weitere aktuelle Informationen unter www.diplo.de/ukraineaktuell

Achtung: Zum 1. Oktober 2021 trat eine neue Gebührenverordnung für das Auswärtige Amt und alle Auslandsvertretungen in Kraft. Die Gebühren sind nun höher als bisher.


Das Generalkonsulat bietet folgende konsularische Dienstleistungen an:

  • Beglaubigungen von Kopien
  • Beglaubigung von Anträgen auf Auskunft aus dem Ausländerzentralregister
  • Beglaubigung von Anträgen auf Erteilung eines Führungszeugnisses
  • Beglaubigungen bei Sperrkontoeröffnungen für Studenten
  • Lebensbescheinigungen
  • Grenzübertrittsbescheinigungen

Das Angebot richtet sich an alle im Amtsbezirk des Generalkonsulats wohnhaften Personen. Zur Vermeidung von Wartezeiten bittet das Generalkonsulat um telefonische Terminvereinbarung. Termine stehen täglich zwischen 9 und 12 Uhr zur Verfügung.


Andere Rechts- und Konsularfragen sowie Visaangelegenheiten bearbeitet ausschließlich die Botschaft in Kiew.

Weitere Informationen

Das Bild zeigt 6 Verbotsschilder (Verbot von Waffen, Fotographieren, Tablett, Messer, Handy, Gepäck).
Verbotsschilder© colourbox.de

Bitte beachten Sie, dass Reisetaschen, Handys, Kameras, Tablet-Computer und gefährliche Gegenstände aus Gründen der Sicherheit und des Geheimschutzes nicht zur Vorsprache mit in das Generalkonsulat genommen werden dürfen.

Tel.: +38 056 756 89 60,  Fax: +38 056 756 89 66

Das Generalkonsulat ist unter folgenden Nummern erreichbar:

Verwandte Inhalte

nach oben